Durbanville Eagles

Weltweit steht Fußball für Integration, Fairness und Teambildung. Er vereint insbesondere junge Menschen unabhängig von Herkunft, Hautfarbe sowie sozialem Status. Vor allem in sozialen Brennpunkten ist Fussball das Grenzen überwindende Element. 


Das ist in den Problemvierteln von Kapstadt nicht anders.

Im Gegensatz zu Deutschland gibt es jedoch in Südafrika kaum nutzbare Sportplätze, Trikots, Fußballschuhe und  Tore sind für die ärmere Bevölkerung eine absolute Ausnahme, so dass ein strukturiertes, in die Zukunft gerichtetes Training und offizielle Spiele besonders für die Kinder ein unerfüllter Traum bleiben.

 

Im Mai 2013 konnten wir gemeinsam mit einigen privaten Sponsoren ein Fußballteam für das Durbanville Children´s Home aufstellen. Um die jungen Talente weiter zu fördern, übernehmen wir auch für den weiteren Ausbau des Teams die Verantwortung und versuchen, die Spieler mit dem Grundlgendsten auszustatten. Der enorme bisherige Zuspruch und die ersten kleinen Erfolge bestärken uns in der Überzeugung, hier durch eine vermeintlich kleine Massnahme für einige Kinder erstmals Perspektiven zu schaffen und damit einen grossen Schritt hin zu einer besseren Zukunft zu gehen.