Plumstead Rusoord

Projektübersicht

Mindestalter: 18 Jahre

 

Projektdauer: 1-12 Monate

 

Projektbeginn: jederzeit

 

Arbeitszeiten: ca. 5 Tage/ Woche

                         ca. 8 Stunden / Tag

 

Flughafentransfer im Zieland: inkl.

 

Unterkunft: Mehrbettzimmer

 

Verpflegung: 3 Mahlzeiten am Tag

 

 



Das Plumstead Rusoord ist ein schon seit 1988 etabliertes Seniorenheim, das sich in einem ruhigen Vorort im Constantia –Tal, 16km im Südosten von Kapstadt befindet.

 

Die aktuell 220 älteren Bewohner kommen aus unterschiedlichen sozialen Schichten und genießen in dieser, für südafrikanische Verhältnisse außergewöhnlich liebevoll geführten, Einrichtung eine einzigartig sichere, fröhliche und gemütliche Atmosphäre. Die Vision ist es, für jeden Bewohner spürbar zu machen, dass alle Teil einer großen Familie sind, in der jeder seinen Platz und seine relevante Rolle spielt. Um dies zu ermöglichen, wird ein Großteil der Entscheidungen in Zusammenarbeit von Bewohnern und Mitarbeitern getroffen.

Um kontinuierlich dieses hohe Maß an Qualität für alle Bewohner halten zu können, ist das PlumRus stets bemüht, Training und Weiterbildung für seine Mitarbeiter und natürlich auch die hier eingesetzten Volunteers durchzuführen.

 

Zu den angebotenen Dienstleistungen für die Senioren, die in eigenen Wohnungen untergebracht sind, gehören Vollverpflegung, sowie die  Reinigung ihrer Wohnungen und  Wäsche. 

 

Darüber hinaus umfasst die Leistung für die Senioren tägliche Gemeinschaftsarbeit in Kleingruppen, regelmäßige Ausflüge und eine 24-Stunden medizinische Versorgung.

 

 

Die Entertainment-Programme sind vielfältig und umfassen Tätigkeiten wie: Kinovorführungen in der Einrichtung, ,, Bingo-abende“ und regelmäßige Besuche externer Künstler. In der Einrichtung stehen den Senioren darüber hinaus eine Cafeteria, ein Friseur, Gottesdienste, Bibelgruppen und ein second hand-shop zur Verfügung. Wöchentlich haben die Bewohner die Möglichkeit, mit dem eigenen Shuttle zu einem Einkaufszentrum zu gelangen.

 

Die Gebäude sind umgeben von einer gepflegten Grünanlage, welche auch von den Freiwilligen als Rückzugsort genutzt werden kann.

Plumstead Rusoord stellt mit diesem Leistungsangebot eine einzigartige Einrichtung dieser Art in Kapstadt, auch für sozial schwache Senioren, dar und hat sich in den 25 Jahren seines Bestehens einen weithin anerkannten Ruf erworben. Das Heim pflegt außergewöhnlich gute Beziehungen zur umliegenden Gemeinde und garantiert damit auch seinen Bewohnern und Mitarbeitern eine uneingeschränkte Integration in das Gesellschaftsleben vor Ort.

Kapstadt ist für eine Vielzahl von Freiwilligenprogrammen bekannt. Diese sind jedoch fast ausschließlich auf Kinder und Tiere bezogen.

 

Natürlich ist IFFEAD auch in diesen Bereichen engagiert, aber zusätzlich sehen wir uns der gesamten Gesellschaft, die Hilfe benötigt, verpflichtet. Deshalb unterstützt IFFEAD seit einigen Monaten dieses vielversprechende Projekt im PlumRus. Denn leider sind insbesondere die alten Menschen in Südafrika die Vergessenen und bedürfen ebenso wie Kinder und Tiere unserer Unterstützung, insbesondere durch die Vermittlung von Freiwilligenarbeit. 

 

Durch IFFEAD wird für unsere Volunteers die gesamte Verpflegung und Unterkunft während des Aufenthaltes gedeckt. Dazu zählt: wöchentlich Wäsche und täglich 3 Mahlzeiten. Die Zimmer sind teilweise mit 2-4 Freiwilligen belegt. Bei der Auswahl der eigenständig abzuschließenden Krankenversicherung sowie bei den notwendigen Visaformalitäten unterstützen wir natürlich detailliert.

 

Bei Rückfragen steht Dir gerne Philipp zur Verfügung!

E-Mail: pe@iffead.org

Mobil: +49 171 77 6 33 44